Mit einer Infrarotheizung angenehm erholen und entspannen

frau entspannt in sauna

Wenn das Wetter im Außenbereich regnerisch oder auch kalt ist, möchten sich viele an einem warmen Ort einfach Entspannung und Ruhe gönnen. Schwitzen und Wärme ist für Körper, Seele und Geist gesund und wohltuend. Nach einem Saunabesuch fühlt man sich erholt und erfrischt. Jedoch braucht es dabei nicht gleich um eine klassische Sauna gehen: In den vergangenen Jahren erfreut sich die Infrarotkabine, auch bekannt als mobile Sauna, Wärmekabine, Infrarotsauna oder Infrarotheizung, immer größerer Beliebtheit. In diesem Artikel kann man nachlesen, was für Vorteile sie bietet und warum sich eine Anschaffung rentiert.

Weshalb das Schwitzen in der Infrarotkabine die Gesundheit fördert
Wer sich ab und zu in der Wärmekabine eine kleine Auszeit genehmigt, profitiert gleich mehrfach davon. Zum einen wird aufgrund dessen die Immunabwehr nachhaltig unterstützt, auf der anderen Seite trägt die Wärme oft bei einer Krankheit dazu bei, rascher zu genesen. Das liegt daran, dass eine zunehmende Stärkung der Abwehrkräfte aufgrund des Temperaturwechsels erfolgt. Jedoch ist dafür die Voraussetzung, dass in der Infrarotsauna Sitzungen regelmäßig stattfinden. So wird man im Lauf der Zeit gegen Viren resistenter und schützt sich damit vor Infektionen besser. Zum anderen hat der regelmäßige Besuch in einer mobilen Sauna auf das Herzkreislaufsystem, den Stoffwechsel und den Blutdruck eine sehr positive Auswirkung. Der Körper scheidet sowohl Schweiß als auch Schlacken durch die Haut aus. Er wird damit quasi von innen gereinigt. Sicherlich ist der Aufenthalt in der Wärmekabine nach einem langen Arbeitstag oder auch einen freien Tag besonders wohltuend. Denn die angenehme Wärme entspannt die Muskeln. Zudem beruhigt und sorgt sie dafür, kurzzeitig Alltagsstrapazen und Ärger einfach zu vergessen.

Weshalb sich der Erwerb einer Infrarotsauna lohnt
Zahlreiche Gründe sprechen für das Infrarotheizung kaufen. Als Erstes ist für zahlreiche Menschen der Wellness-Effekt einer der wichtigsten Faktoren: Daheim gibt es einen Ort, an welchen man sich einfach Ruhe und Erholung gönnen sowie sich etwas Gutes tun kann. Innerhalb der Kabine verteilt sich die Wärme nicht aufgrund der erwärmten Luft. Sie entsteht erst, wenn die abgegebene Infrarotstrahlung auf die Haut trifft. Sehr vorteilhaft dabei ist, dass diese Strahlung binnen weniger Sekunden in den Körper gelangt und dort gleich ihre wohltuende Wirkung entfaltet. Aufgrund dessen können Gelenkprobleme und schmerzhafte Muskelverspannungen etwas gelindert werden.

Außerdem sind sich die meisten Menschen bewusst, dass Sonnenstrahlen glücklich machen. Wenn sie auf die Haut treffen, produziert der Körper mehr Endorphine, welche man auch als Glückshormone kennt. Bei der Infrarotstrahlung ist dieser Effekt genauso. So gibt es fast keine bessere Gelegenheit, für eine Weile den Alltag hinter sich zu lassen, indem man sich immer wieder mal in die Infrarotsauna setzt. Ein anderer Vorteil ist gegeben, dass die Infrarotkabine im Vergleich zur klassischen Sauna viel energiesparender arbeitet.

Das wird beispielsweise dadurch begründet, dass die Infrarotheizung sich deutlich rascher aufwärmt und damit ebenso in einer kürzeren Zeit einsatzbereit ist. Außerdem kann die Wärmekabine im Normalfall leichter integriert werden als eine finnische Sauna, weil diese im Haus weniger Stellfläche beansprucht und sich nicht nur in geräumigen Bädern, sondern auch in Kellerräumen einbauen lässt. Jedoch ist es hier wichtig, vor dem Infrarotheizung kaufen auf die Maße zu achten.

Posted in Haus & Smarthome | Tagged , , , | Leave a comment

Gesunde Muskeln brauchen gesunde Stoffe

bodybuilder beim posing

Effektiver Muskelaufbau ist nicht ausschließlich von regelmäßigem Sport abhängig. Vielmehr ist es die Kombination aus Sport und Ernährung, die den Körper genau mit jenen Stoffen versorgt, die notwendig sind, um die gewünschten Ziele zu erreichen. Diese Ziele können sich unterschiedlich gestalten, zum Beispiel in der Steigerung des Wohlbefindens, der Gesundheit oder der Ästhetik.

Bekanntlich benötigt der menschliche Körper verschiedenste Vitamine und Nährstoffe, die alle für sich allein eine eigene Funktion erfüllen. Mit dem Augenmerk auf den Muskelaufbau ist das sogenannte Protein ein unverzichtbarer Begleiter während dieser Zeit. Umgangssprachlich ist Protein als Eiweiß bekannt und stellt den Grundbaustein der menschlichen Zelle dar, dessen spezielle Typen auch als Hauptbestandteil innerhalb von Muskelfasern zu finden sind.

Im Rahmen des Trainings werden darüber hinaus nicht selten Eiweiß und Fatburner kombiniert, um zeitgleich zum Muskelaufbau auch eine Fettverbrennung zu bewirken. Viele Fatburner werden dabei mittlerweile in Pillenform angeboten, sind jedoch auch in alltäglichen Lebensmitteln zu finden. Zu den gängigsten zählen hierbei Koffein, grüner Tee, Vitamin C, Magnesium und L-Carnitin.

Bei der Aufnahme von Eiweiß gilt die Faustregel, dass täglich 1,5 – 2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm des eigenen Körpergewichts aufgenommen werden sollten, um einen effektiven Muskelaufbau zu erzielen. Dennoch kann es vorkommen, dass der Tagesbedarf nicht gedeckt werden kann. An dieser Stelle wird gerne Eiweißpulver herangezogen, das durch seinen hohen Qualitätsstandard den Körper mit keinen schädlichen Stoffen belastet.
Des Weiteren gibt es das sogenannte Kreatin, das abseits des besseren Muskelaufbaus auch umfangreichen Schutz vor Muskelabbau bietet. Durch den erhöhten Sport kann es zweifelsohne vorkommen, das Gewicht abgebaut wird. Dabei muss es nicht unweigerlich um Fett handeln, auch Muskeln können davon betroffen sein. Gerade deswegen braucht es die erhöhte Zufuhr von Eiweiß um diesen Abbau zu verhindern, wodurch auch Kreatin als weitere Unterstützung für viele nicht mehr wegzudenken ist. Kreatin kann über Fleisch und Fisch aufgenommen werden oder auch über Pillen, die im regulären Handeln erhältlich sind.


Neben Fatburner, Eiweißpulver und Kreatin seien noch ungesättigte Fettsäuren zu erwähnen, die der Körper nicht selbstständig produzieren kann. Diese ungesättigten Fettsäuren werden auch als gesunde Fette bezeichnet, da sie das Risiko von Herzkrankheiten und Schlaganfällen verringern. Am meisten bekannt sind Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren, die zwar über die tägliche Nahrung aufgenommen werden aber besonders im Rahmen von Muskelaufbau durch Fischölkapseln noch zusätzlich zugefügt werden, um den Tagesbedarf zu decken.

Die Auflistung verdeutlicht, dass es viele Hilfsmittel gibt, die den Körper positiv unterstützen. Der Körper wird dabei weder zum Hungern gezwungen, noch werden ihm essentielle Stoffe entzogen. Vielmehr möchte jedes Hilfsmittel sicherstellen, dass eine ausgewogene Ernährung beibehalten wird, wodurch der Körper langfristig in seine Wohlfühlzone gebracht und gehalten werden kann.

Posted in bodybuilding und muskelaufbau | Tagged , | Leave a comment

Das muss beim Kauf eines Kamines auf jeden Fall beachtet werden

relaxing-1979674_1920

Immer mehr Haushalte statten ihr Wohnzimmer mit einem Kaminofen aus, weil dies auf der einen Seite super praktisch ist und man Heizkosten sparen kann und auf der anderen Seite unglaublich schön und wohnlich aussieht. Der Kauf eines Kaminofens sollte immer gut durchdacht werden und wenn man auf günstige Angebote zurückgreift, kann dies im Nachhinein schnell teuer werden.

Wer jedoch gut investiert, hat ganz lange Freude mit seinem Kamin und muss am Ende nicht mehr so viel bezahlen. Zudem sollte man mit dem Schornsteinfeger sprechen und schauen, ob der bestehende Schornstein hochwertig genug ist. Ein Edelstahlschornstein von Proschorn zum Beispiel ist eine gute Möglichkeit, denn hier hat man einen hochwertigen Schornstein und einen super fairen Preis.

Wer beim Kaminpreis nach Optik und Preis entscheidet, riskiert immer teure Nachrüstungskosten, denn irgendwo wird hier immer gespart. Im schlimmsten Falle riskiert man einen Fehlkauf. Das alles kann vermieden werden, wenn man einen Termin mit dem Schornsteinfeger vereinbart. Man sollte im Anschluss immer prüfen, ob es einfach so möglich ist einen Kamin anzuschließen.

Es kann auch sein, dass nur bestimmte Modelle angeschlossen werden können, weil der Schornstein nicht für alle Modelle geeignet ist. Dafür muss man aber auch erst mal entscheiden für was genau man den Ofen nutzen möchte. Zum Beheizen des Raumes oder der gesamten Wohnung braucht man zum Beispiel größere Modelle, die gut Wärme abgeben. Es kann auch sein, dass man dann besonders viel Leistung braucht oder zusätzliche Anschlussmöglichkeiten notwendig sind.

Hieran wird sich letzten Endes auch der Preis orientieren. Wenn man einen Ofen gefunden und gekauft hat, ist es wichtig, dass dieser noch vom Schornsteinfeger abgenommen wird ehe er angeschmissen wird. Das ist aus versicherungstechnischen Gründen super wichtig. Wer es super exklusiv haben möchte, der sollte sich für einen wasserführenden Kaminofen entscheiden.

Ein solches Gerät wird über die zentrale Heizungsanlage betrieben und somit dient ein Teil der Ofenwärme auch zum Duschen. Wenn es sich um einen luftdichten und gut gedämmten Raum handelt, muss man vorsichtig sein. Solche Modelle ziehen nämlich immer Luft von außen an und riskieren außerdem, dass es zu Sauerstoffmangel kommt und das ist wiederum nicht gut für das Feuer.

Es gibt aber auch raumluftunabhängige Modelle und diese ziehen sich die Luft von außen an und riskieren somit nicht, aus Sauerstoffmangel in der Wohnung giftiges Kohlenmonoxid zu produzieren. Frischluftstutzen sind oft im Preis inbegriffen und der Anschluss verursacht des Öfteren zusätzliche Kosten. Öfen zum Beheizen einzelner Räume sollten generell weniger Leistung haben als 6-8 kW.

Posted in Haus & Smarthome | Tagged , , , | Leave a comment

Osmose & Umkehrosmose · Die Unterschiede

osmose anlagen für sauberes wasser

Die Osmose

Um die Osmose zu erklären, ist es wichtig den Begriff der Diffusion zu verstehen. Die Diffusion ist ein Ausgleich von Stoffen. Bei diesen Stoffen handelt es sich um den Austausch von gelösten Stoffen in einer Lösung. Die Diffusion vollzieht sich ohne äußeren Druck oder Anregung, sie ist ein natürlicher Ausgleich von Molekülen und Ionen. Die Osmose hingegen kann nur einsetzten, wenn ein Druck- bzw. Konzentrationsunterschied zwischen zwei von einer Membran getrennten Lösungsmengen besteht.

Der Prozess der Osmose erfolgt nur in eine Richtung, im Gegensatz zur Diffusion, die in beide Richtungen erfolgt. Die Osmose ist besonders wichtig für die Regulierung des Wasserhaushalts von Lebewesen. Der Prozess findet in beinahe allen Stoffwechselvorgängen statt. Die Osmose ist ein Austausch von molekularen Stoffen durch eine semipermeable, also halbdurchlässige, Membran. Diese Membran fungiert wie ein Sieb bzw. Filter. Es werden Stoffe im gleichen molekularen Verhältnis ausgetauscht. Die semipermeable Membran zeichnet sich dadurch aus, dass sie nur für bestimmte Stoffe durchlässig ist. Die Membran ist immer durchlässig für Wasser, jedoch für z.B. Zucker, Salz und andere gelöste Stoffe nicht.


Das Ziel ist der Osmose ist ein Ionenkonzentrationsausgleich. Das Wasser fließt vom Ort des höheren Wasserkonzentrats zum Ort des niedrigeren Wasserkonzentrats. Dieser Austausch findet so lange statt, bis ein Gleichgewicht beider Seiten besteht. Der Prozess wird durch den osmotischen Druck angeregt, der wiederum entsteht, wenn kein Gleichgewicht zwischen den beiden Seiten vorhanden ist. Ab diesem Zeitpunkt findet ein gleichmäßiger Austausch von Wasser zu beiden Seiten statt.

Die Umkehrosmose

Die Umkehrosmose wird zur Gewinnung von Osmosewasser eingesetzt. Osmosewasser ist nichts weiter als reines bzw. sauberes Wasser. Beim Prozess der Umkehrosmose wird die semipermeable Membran zur Filterung von Wasser eingesetzt. Die Filterung wird durch einen unterschiedlich hohen Druck auf beiden Seiten ausgelöst und vorangetrieben. Durch den Druckunterschied wird bewirkt, dass sich das verschmutzte Wasser nur in eine Richtung bewegt und sich auf der anderen Seite der Membran absetzt.

Dieser Prozess wird Umkehrosmose genannt, weil kein Ausgleich als Produkt erzielt werden soll. Das Ziel der Umkehrosmose ist die Erzeugung von reinem Wasser bzw. Osmosewasser.


Nach einiger Zeit würde die Membran verschmutzen und das System zum Erliegen kommen. Aufgrund dessen wird die verschmutze Seite abgeführt, so dass das Schmutzwasser in den Abfluss gelangt. Bei dem Vorgang der Umkehrosmose wird mit einer Pumpe gearbeitet, welche verunreinigtes Wasser mit Druck, welcher mehr als drei Bar betragen muss, gegen eine semipermeable Membran drückt, so dass die molekularen Belastungsstoffe des Wassers an dieser Membran haften, und die Wassermoleküle gefiltert und gereinigt werden. Es findet also kein Ausgleich der Stoffe statt sondern eine Trennung, weshalb der Vorgang auch Umkehrosmose und dessen Produkt Osmosewasser genannt wird.


Der Vorgang wird zur Reinigung von Leitungswasser genutzt, z.B. zur Entkalkung und auch zur Filterung von Wasser, welches in Aquarien vorkommt, um für die Zierfische einen geeigneten Lebensraum zu schaffen.

Zusammengefasst hat die Osmose als Ziel den Ausgleich von Ionenkonzentrationen auf zwei von einer Membran getrennten Seiten. Die Umkehrosmose hat als Ziel die Trennung von molekularen Stoffen bzw. das Osmosewasser.

Auf der Webseite von Osmofresh findest Du Osmose- und Umkehrosmoseanlagen im Überblick.

Posted in Technik | Tagged , , | Leave a comment

360 Grad Video und VR Videos

virtual video

VR Videos werden in der heutigen Zeit immer beliebter und auch immer einfacher aufzunehmen. Ein Berliner Startup hat erst kürzlich eine App vorgestellt, mit der man VR-Videos ganz einfach mit dem eigenen Handy drehen kann. Die App ist kostenlos für iOS Geräte verfügbar, für Android gibt es die App derzeit noch nicht. 360 Grad Video ganz einfach mit Spash Spash benutzt einfach die Kamera des iPhones und wird aus vielen kleinen Aufnahmen eine ganz große erstellen. Es liegt ganz beim Nutzer, ob man eine Collage erstellen möchte oder nicht. Man kann sich in einem Theatersaal aufnehmen und einzelne, bewegte Bereiche mit Ton innerhalb des VR-Fotos ausstatten. Das Resultat kann einfach in der App abgespeichert werden. Hier kann man sich zudem die Videos anderer User anschauen und die Ergebnisse vergleichen. Man kann seine Aufnahmen auch bei Facebook hochladen.

Nach dem ersten Ausprobieren gibt es dann auch Pluspunkte der Entwickler. Zudem gibt es ein Feature für Instagram. Ein negativer Aspekt ist die Bildqualität, die noch nicht ganz so überzeugend ist. Es wird derzeit aber an einer 4K-Umsetzung gearbeitet und demnach kann das Ergebnis bis dato eher als Virtual Reality Erfahrung verbucht werden. Es entsteht also kein echtes VR-Video. Innerhalb des Videos lassen sich nur einsekündige Aufnahmen einbetten. Bei extrem bewegten Szenen kann das schnell etwas schier aussehen. Jeder, der sich dafür interessiert, sollte die App jedoch einfach mal ausprobieren und sich ein eigenes Bild machen. Curved Redaktionsräume sehen nach den ersten Versuchen auch noch nicht perfekt aus. Je länger man sich mit dem Thema beschäftigt, umso besser wird auch das Ergebnis werden. Zudem muss man sagen, dass sich die App noch stetig weiterentwickeln wird und sich die Bildqualität in der nächsten Zeit auch anpassen wird.

Dann könnte Spash neben den Videos von echten 360 Grad Kameras eine Daseinsberechtigung haben. Der Hype um Virtual Reality, der die Hersteller im noch sehr jungen Markt der Panorama- oder 360 Grad Kameras verrückt werden lässt, nimmt jedenfalls so schnell kein Ende. Dies wird auf jeden Fall die Zukunft sein. Branchengrößen wie Samsung haben schließlich auch die erste Kamera entwickelt, mit der VR Aufnahmen gemacht werden können. Die Panorama Cams besitzen alle mehrere Linsen zur Aufnahme von Rundum-Videos und auch Fotos. Im Vergleich zu VR-Games lässt sich zudem nicht in die Weiten des Bildes oder des Videos eingreifen. Viele Kameras nehmen einfach zweidimensional auf.

Posted in Technik | Tagged , , | Leave a comment

Was sind die Vorteile eines Tablets?

tablet auf laptop

In der Zeit nach Weihnachten entspannen sich die meisten erst einmal. Das Aussuchen der Geschenke für die Liebsten ist in jedem Jahr wieder eine große Aufgabe, sodass sich einige schon direkt nach Weihnachten Gedanken darüber machen, was man demnächst zum Geburtstags verschenken könnte. Fakt ist, dass in der heutigen Konsumgesellschaft die Alternativen immer weniger werden. Die Ansprüche werden höher und vor allem die Kosten werden dabei eher nach oben getrieben. Unter anderem gewinnt das Tablet mehr und mehr an Beliebtheit.

Tablets an sich sind eine schöne Errungenschaft, denn sie sind sehr mobil und haben Vorteile, die von Handys und Laptops in einem einzigen Gerät vereinigt werden. Natürlich gibt es auch Nachteile. Z.B. kann man davon ausgehen, dass die Hardware im Vergleich zum Laptop schlechter sein wird, was aber auch kein Wunder ist, denn im Tablet selbst ist überhaupt nicht genug Raum, um die großen Grafikkarten und Prozessoren zu verbauen, die dazu benötigt werden, neuste Spiele oder Programme reibungslos abspielen lassen zu können. Doch dafür sind Tablets auch überhaupt nicht gedacht.

Es geht vielmehr darum, dass man bei seinem normalen Internetkonsum seine Mobilität nicht verliert. So kann man unterwegs Filme oder einfach nur Videos auf Youtube schauen und hat dabei einen deutlich größeren Bildschirm als bei einem Handy zur Verfügung. Eben das dürfte auch der größte Vorteil der Tablets sein. Auch für Studenten sind diese Geräte sehr sinnvoll, denn man kann sich damit sehr viel Papierkrieg sparen. In die Vorlesung kann man die aktuellen Unterlagen gleich als PFD-Datei mitbringen und mit einem entsprechenden Stift auf dem Tablet beschriften. Selbst Lehrbücher usw. kann man sich problemlos herunterladen und am Tablet lesen, ohne dass man kiloweise Bücher mit sich herumtragen muss.

Die Vorteile liegen auf der Hand, doch für welches Modell soll man sich am Ende entscheiden? Die Markt ist groß, denn mittlerweile haben alle namhaften Hersteller gleich mehrfach Modelle herausgebracht, die alle in unterschiedlichen Preisklassen rangieren und dadurch natürlich auch unterschiedliche Leistungsdaten haben. So kann man sich z.B. einen Huawei Mediapad M3 Testbericht anschauen und wird schnell merken, dass man hier einen ordentlichen Deal abschließen kann, wenn man vor einer voreiligen Anschaffung auch noch einen Preisvergleich unternimmt und damit den einen oder anderen Euro spart. Letztendlich findet man im Internet zu allen Modellen erste Berichte von Testern, die mit ihrem Urteil meist auch sehr ehrlich sind, sodass sich potenzielle Nutzer sicher sein können, dass sie auch das Gerät mit den Funktionen erhalten, wie es der Hersteller bewirbt.

Posted in Online Business | Tagged , , , | Leave a comment

Singleboard Computer – Nichts für Gamer

single board computer platine

Computer spielen gerade bei den jüngeren Leute nach wie vor eine wichtige Rolle – und meistens darf es auch nicht einfach irgendein Computer sein, sondern muss er noch einige wichtige Komponenten mitbringen. Gerade im Bereich Gaming ist es unglaublich wichtig, dass man darauf achtet, welche Eigenschaften der jeweilige PC hat. Über Singleboard Computer bis zu LCD Bildschirmen – man sollte sich damit befassen, bis man sich schließlich gut genug damit auskennt, um eine Kaufentscheidung treffen und begründen zu können.

Zocker brauchen jedenfalls richtige Gaming PCs, die ordentlich Dampf haben. Andernfalls wird es schnell mal ruckeln und es fühlt sich so an, als würde man mit einer angezogenen Handbremse über den Bildschirm fahren. Generell kommt es zunächst immer auf die Technik an. Richtig gute Gaming PCs brauchen Dampf. Ganz egal, ob man nur im Internet surft, Musik streamt oder gerade eine Office Anwendung geöffnet hat. Man muss meistens mehr als 250 Euro auf den Tisch legen, um ein einigermaßen gutes Modell zu bekommen. Gamer haben dann noch höhere Anforderungen und müssen demnach auch noch ein bisschen tiefer in die Tasche greifen. Neben einem ausreichend großen Arbeitsspeicher und einer guten CPU braucht man eine leistungsstarke Grafikkarte, damit aktuelle Titel immer gut und ohne Wackeln abgespielt werden können.

Das Wichtigste dabei ist, dass die Grafikkarte stimmt. Ohne gutes Bild wird man niemals Spaß am Spiel haben. Im Vergleich zu Prozessoren kommt es bei der Grafikkarte nicht auf die Taktfrequenz an, sondern auf die Daten und die Recheneinheit. Eine mittelklassische Grafikkarte sollte mindestens 4 GB Speicher mitbringen, damit die Anbindung am Ende auch gut ist. Daneben ist ein guter Prozessor unglaublich wichtig, weil die beste Grafik nichts bringt, wenn der Prozessor langsam ist. Eine langsame CPU wird bremsen und demnach dafür sorgen, dass man keinen Spaß am Spiel hat.

Mit den Milliarden Schaltungen werden gigantische Datenmengen berechnet, die dann über das Mainboard zu anderen Bauteilen gesendet werden. Spieler müssen für Prozessoren kein Vermögen ausgeben, da gute Modelle mit 4 Recheneinheiten und 5 Gigahertz schon ausreichen, damit man ordentlich spielen kann. Zu guter Letzt braucht man auch noch das passende Mainboard mit dem richtigen CPU Sockel. Die Hauptplatine hat generell keinen wirklichen Einfluss auf die Schnelligkeit, allerdings liegen die Unterschiede zwischen einem guten und einem schlechten Modell bei 10%. Zocker müssen wissen, dass das Mainboard zwei PCI Express Steckplätze benötigt (idealerweise der besseren Versionen 3.0). Dann kann ein hohes Tempo an den Tag gelegt werden.

Posted in Online Business | Tagged , , , | Leave a comment

Backlinks – Ein Blick in die Zukunft

backlinks

Backlinks spielen beim Suchmaschinen Ranking eine wichtige Rolle. Um das ganze Drumherum bei Google zu verstehen, muss allerdings etwas zurückgedacht werden. Google mochte schon immer, dass der Suchende die bestmöglichen Auswertungen zu seinem Suchwort angezeigt bekommt. Demnach erscheinen die qualitativ hochwertigsten Seiten auf der ersten Seite. Doch wie entscheidet Google, welche Seite am besten ist? Das ist eine Frage, die viele Menschen beschäftigt. In den letzten Jahren wurde ein System bzw. ein Algorithmus entwickelt, der die Suchergebnisse entsprechend aufbereitet. Google entschloss sich dann irgendwann dazu, Backlinks zu verwenden, um die Wichtigkeit einer Homepage herauszufinden.

Die Suchmaschine geht also davon aus, dass eine Seite umso wichtiger ist, je öfter sie von anderen Homepages empfohlen wird. Wichtig ist, dass Backlinks nicht einfach wild im Internet verstreut werden sondern alles themenrelevant ist und zueinander passt. Ein Backlink muss außerdem immer in einen qualitativen Text (Anchor-Text) gepackt werden.

Man kann also davon ausgehen, dass eine Seite hochwertig ist, wenn sie viele qualitative Backlinks hat. Eine hochwertige Seite wird niemals auf eine minderwertige Page verlinken, weshalb ein Link von anerkannten Websites viel besser wirkt.
Natürlich missbrauchten viele die Macht der Backlinks, sodass hochwertige Backlinks einfach unnatürlich erzeugt wurden. Es wurden sogenannte Linkfarmen aufgebaut und tausende Homepages konnten stets mit gutem Content gefüttert werden. Diese Websites widersprechen allerdings dem System von Google. Auf diese Weise kann es nämlich selbst die billigste Seite auf die oberen Ränge schaffen. Aus diesem Grund musste Google auch schnell handeln, da das Image der Suchmaschine natürlich auch darunter litt.

Schnell war klar, dass Backlinks nicht mehr nur als alleiniger Indikator dienen können, um Homepages zu bewerten. Die Algorithmen wurden verändert, sodass On- und Offpage Optimierung einen höheren Stellenwert eingenommen haben. Danach kam auch noch das Panda und Penguin Update, womit sich fast alles veränderte. Content Farmen wurden komplett abgewertet und wurden in der Suchmaschine kaum noch gelistet. Mit Panda wurde kopierter Content schnell aufgedeckt, allerdings reichte das noch lange nicht aus. Deshalb wurde dann Pinguin eingeführt. Hiermit wurde alles, was nach gekauftem Link aussah, direkt abgewertet.

Die Frage, Lohnt es sich noch Backlinks zu kaufen, steht also noch im Raum.

Nach den ganzen Updates müssen Seitenbetreiber natürlich sehr vorsichtig vorgehen, um keine Strafe zu erhalten. Fakt ist aber, dass Backlinks immer noch von großer Bedeutung sind, allerdings müssen sie natürlich aussehen. Das Internet verändert sich jeden Tag und auch der Google Algorithmus wird immer mal wieder abgeändert. Backlinks werden wahrscheinlich auch in Zukunft eine ernstzunehmende Rolle im SEO spielen, allerdings werden diese wahrscheinlich immer teurer, da der Aufwand immer weiter ansteigen wird. Heute ist es schon so, dass guter Content ein „Muss“ ist. In Zukunft könnte der Inhalt einer Seite möglicherweise eine noch wichtigere Rolle spielen. Viele Firmen setzen daher bereits jetzt auf Content Marketing.

Posted in Online Business | Tagged , , , | Leave a comment